Industriekletterer

Für die Anwendung seil unterstützender Arbeitsverfahren sind solide Befestigungspunkte notwendig.

Sind sogenannte Anschlagpunkte nicht vorhanden, werden permanente oder mobile Anschlagpunkte installiert.

 

Aus Sicherheitsgründen arbeiten Industriekletterer grundsätzlich als Team mit mindestens zwei ausgebildeten und trainierten Profis.Die Bodenbereiche unterhalb der Arbeitsplätze werden abgesperrt und gegen Betreten gesichert, um nicht beteiligte Personen zu schützen.

Arbeiten am Seil sind eine Ergänzung des klassischen Höhenzugangs mit Arbeitsbühne oder Gerüst.

Mit geringem Aufwand können eine Vielzahl an Leistungen ausgeführt werden.

 

Unsere Mitarbeiter sind Profis und führen folgende Tätigkeiten aus:

  • Glasreinigung
  • Fassadenreinigung
  • Montage von Werbemitteln
  • Regenrinnenreinigung
  • Taubenabwehr
  • Außenbeleuchtung Montieren sowie Warten